Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Eytan Celik

Eytan Celik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Schellingstr. 10, 2. OG
80799 München

Raum: J208

Sprechstunde:
Nach Vereinbarung per E-Mail

Seit 2018 bin ich Promotionsstudentin an der Universität Bayreuth. Meine Forschungsschwerpunkte liegen vor allem in der Moralphilosophie, Geschichte der Philosophie und Handlungstheorie.

In meiner Dissertation setze ich mich mit dem Problem der Zurechnung in der Philosophie Kants auseinander und untersuche zu diesem Zweck das Verhältnis von Ursache und Wille sowohl in seiner theoretischen als auch praktischen Philosophie. Ein weiterer Aspekt meiner Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welchen Einfluss David Hume unter anderem auf Kants Begriff der Kausalität ausgeübt hat.

Neben der Philosophie der Aufklärung bin ich außerdem an aktuellen gesellschaftlichen Debatten zu Fake News und Lüge, als auch zu Fragen nach dem Umgang mit dem Tod und der Didaktik der Philosophie interessiert.