Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Konzeptionen der Vernunft. Rechtfertigung und Kritik (2010-2013)

(english version)

Ziel der Society „Konzeptionen der Vernunft. Rechtfertigung und Kritik“ war es, Philosoph*innen mit unterschiedlichem Hintergrund ins Gespräch über philosophische Fragen zu bringen, die mit Rationalität und Rationalismus zusammenhängen. Besonders im Mittelpunkt standen Fragen, die in Verbindung mit rationaler Rechtfertigung und Kritik sowie mit Rechtfertigung und Kritik von Rationalität als solcher stehen.

Die Themen umfassten theoretische Rationalität (einschließlich metaphysischer/epistemologischer/wissenschaftlicher Fragen) ebenso wie praktische Rationalität (einschließlich normativer und metaethischer Fragen). Die wichtigsten Bezugspunkte in der Diskussion dieser Fragen stellten die Philosophien Kants, Hegels und Wittgensteins dar.

Die Society wurde vom Center for Advanced Studies (München) unterstützt und in Verbindung mit dem Lehrstuhl für Philosophie II (Prof. Dr. Axel Hutter) der LMU München organisiert. Die Arbeit der Society stand in Zusammenhang mit einem Visiting Fellowship von Prof. Omri Boehm, PhD, am Center for Advanced Studies (München).

Veranstaltungen der Society: