Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Spezialvorlesung "Europa und das christliche Ethos" von Prof. Francesco Miano ab 8. Mai 2019

Prof. Dr. Francesco Miano ist gegenwärtig Inhaber der Romano Guardini-Gastprofessur an der Fakultät und hält im Sommersemester eine Spezialvorlesung.

08.05.2019

Vorlesung "EUROPA UND DAS CHRISTLICHE ETHOS"

Prof. Dr. Francesco Miano (Romano-Guardini-Professur) 

Uhrzeit: 18:00-20:00 Uhr

Raum: Geschw.-Scholl- Pl. 1, N 020 (Kleiner Physiksaal)

Es können ECTS-Punkte erworben werden.

Termine

8. Mai 2019
Warum bin ich Europäer? Ist das Projekt Europa eine Utopie?

22. Mai 2019
"
Die Macht". Romano Guardinis politische Reflexionen.

12. Juni 2019
Bildung und Selbstbildung. Guardini und die neuen europäischen Generationen.

26. Juni 2019
Stille, Meditation und Innerlichkeit.

10. Juli 2019
Mensch und Technik.

24. Juli 2019
Zeitgenössische Ethik und Romano Guardinis Münchener Vorlesung über Ethik.

Kommentar

Das Thema der Vorlesung ist das Verhältnis zwischen der Vision von Europa und Christentum bzw. Europa und christlichem Ethos. Dieses allgemeine Thema wird im Rahmen der Vorlesung in sechs Bereichen dargestellt, in welchen dessen direkten und indirekten Artikulationen veranschaulicht werden sollen.
Diese Analyse bietet die Möglichkeit, über aktuelle Themen zu reflektieren, für welche sich das Denken von Romano Guardini als anschlussfähig zeigt.

Kontakt

Prof. Dr. Francesco Miano

Downloads