Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2017-2018

Lektürekurs

Aristoteles' Proteptikos

Mo. 12:00 bis 14:00 c.t. woch 23.10.2017 bis 05.02.2018 Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A) - A 213

Aristoteles’ Proteptikos gehört zu einer Gattung von philosophischen Schriften, die zur Beschäftigung mit der Philosophie ermuntern und eine Einführung in die Philosophie geben wollen. Die einzige vorhandene Version des Textes wurde durch Iamblichos überliefert, einen Philosophen des 3./4. Jahrhunderts n. Chr. Für die Rekonstruktion der ursprünglichen Textstruktur, die Gegenstand einer aktuellen Debatte in der Sekundärliteratur ist, ist Iamblichos unsere Hauptquelle. Während des Seminars werden auch wir uns mit der Rekonstruktion des Textes beschäftigen. Das Seminar wird darüber hinaus eng auf den Text fokussieren und wir werden die Hauptargumente des Werkes analysieren. Da der Text oft Begriffe und Themen berührt, die zentral in anderen Werken des aristotelischen Corpus sind, werden wir oft auf diese Werke hinweisen und die Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten zwischen diesen den gleichen Inhalt betreffenden Texten behandeln.
Leistungsnachweis

1 Essay
Anmeldung

Muss irgendwann zwischen dem 29.09. und dem 10.10.2017 über das LSF-System priorisiert belegt werden.


Servicebereich