Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tagung "Wittgenstein, ein Philosoph der Kulturen" (Oktober 2014)

"Welch ein kleiner Gedanke doch ein ganzes Leben füllen kann!"
"How small a thought it takes to fill a whole life!"
"Taka mała myśl, a przecież potrafi wypełnić całe życie!“
Ludwig Wittgenstein: MS131,181 (2.Sept. 1946)

Dieses Motto steht über der internationalen Forschungstagung, die vom 28. bis 30. Oktober 2014 in Krakau stattfinden wird (gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung). Sie hat das Ziel, Wittgensteins Beitrag zur Kulturphilosophie zu untersuchen. Der Gesamtnachlass des Philosophen soll dafür die Grundlage bilden. Veranlasst wird die Wahl des Tagungsorts zum einen durch die bereits bestens erprobte Kooperation mit polnischen Kolleginnen und Kollegen und durch zwei historische Ereignisse: Im Jahr 1914, also 2014 zum 100. Jahrestag, begann Ludwig Wittgenstein in Krakau sein erstes (uns erhaltenes) philosophisches Tagebuch zu schreiben und im selben Jahr starb Georg Trakl – drei Tage vor dem mit Wittgenstein verabredeten Zusammentreffen – ebenfalls in Krakau. Weiterlesen...


Servicebereich