Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Philosophie der Freiheit

Aktuelle Theorieansätze der analytischen Diskussion und ihre mögliche Bereicherung durch philosophische Konzeptionen der Freiheit von Augustinus bis Schelling.

Neuere Publikationen zum Thema: 

  • Thomas Buchheim: Unser Verlangen nach Freiheit. Hamburg (Meiner) 2006.
  • „Wer kann, der kann auch anders“, in: Hirnforschung und Willensfreiheit, hg. von Chr. Geyer, edition suhrkamp, Frankfurt a.M. 2004, 158-165.
  • Freier Wille und alternative Möglichkeiten des Handelns, in: Neue Phänomenologie zwischen Praxis und Theorie (Festschrift für Hermann Schmitz zum 80. Geb.), hrsg. von Michael Großheim, Freiburg/München (Alber) 2008, S. 423-445.
  • Freiheit auf Basis von Natur? Suche nach Modellen jenseits von Determinismus und Indeterminismus, hrsg. von Th. Buchheim und T. Pietrek, Paderborn (mentis) 2007.
  • Vernunft und Freiheit. In: Leibniz. Monadologie (Klassiker auslegen Bd. 34), hg. von Hubertus Busche, Berlin (Akademie-Verlag) 2009, S. 223-244.