Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausschreibung für Studentische Lektürekurse im WiSe 16/17

Seitens der Studienbeitragskommission der Fakultät werden wieder Mittel zur Durchführung von studentischen Lektürekursen für das Wintersemester 2016/17 zur Verfügung gestellt. Bewerbungen für einen studentischen Lektürekurs sind bis zum 15.08.16 möglich.

15.08.2016

Auch im Wintersemester 2016/17 gibt es für interessierte Studierende wieder die Möglichkeit einen studentischen Lektürekurs zu beantragen.
Die studentischen Lektürekurse dienen zur Ergänzung einer Lehrveranstaltung oder der Behandlung eines Nebenthemas, in denen die Studierenden eigenständig und selbstverantwortlich miteinander das Thema erarbeiten, ähnlich einem Tutorium oder einer Übung. Der oder die für den Lektürekurs verantwortliche Studierende (Antragsteller/in) erhält für die Durchführung des Kurses einen Hilfskraftvertrag im Rahmen von 5 Wochenstunden für 4 Monate.
Die Mittel werden aus den Studienzuschussmitteln der Fakultät zur Verfügung gestellt und waren ein expliziter Wunsch der Studierenden, vertreten durch die Fachschaft Philosophie, die gerne beim unten stehenden Antragsverfahren oder bei Rückfragen zur Verfügung steht.

Antragsberechtigt sind alle Studierende der Philosophie, die bereits über einen Bachelorabschluss verfügen.
Wer sich bewerben möchte, sollte sich

an den/die jeweilige/n Professor/in wenden, an dessen/deren Lehrstuhl der studentische Lektürekurs durch die zugehörige Lehrveranstaltung bzw. thematisch gehören würde.

Das ausgefüllte und seitens des/der Professor/in unterschriebene Formular ist im Anschluss bei der Geschäftsstelle der Fakultät (Schellingstr. 5/EG) an Herrn Alexander Nawrath oder Frau Angelika Mooser-Sainer zu übermitteln.
Bewerbungsfrist ist der 15.08.16.
Die endgültige Auswahl der Lektürekurse erfolgt dann zeitnah nach dem Bewerbungsende durch den Dekan der Fakultät. Die Information über das Ergebnis der Auswahl erfolgt dann wieder durch die Geschäftsstelle.

Bei Fragen stehen Ihnen die Fachschaft Philosophie oder die Geschäftsstelle (Herr Nawrath) gerne zur Verfügung.

Downloads